AG dieBasis - Digital & Barrierefrei

Aus DieBasis
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Warum wird sich in der "AG dieBasis - Digital&Barrierefrei" mit digitaler Barrierefreiheit befasst?

In sozialen Netzwerken mangelt es oft noch an Barrierefreiheit, so dass Hilfstechnologien bzw. technische Hilfsmittel die Inhalte vielerorts nicht sinnvoll wiedergeben können.
Dies lässt z. B. blinde und sehbehinderte Menschen immer wieder auf Barrieren stoßen.
Die AG "dieBasis - Digital&Barrierefrei" möchte sich zukünftig digitalen Barrieren stellen und diese weitestgehend minimieren.

Das Ziel

Mehr Barrierefreiheit auf:

* Webseiten und
* Social Media Kanälen

Digitale Barrieren müssen und sollten - soweit es technisch derzeit möglich ist - abgebaut werden!
Für dieBasis, die alle Menschen ohne Unterschied vereinigen möchte und sich für ein selbstbestimmtes Leben und achtsames Miteinander einsetzt, ist Barrierefreiheit - ob digital oder analog - ein "absolutes Muss!"

Der Weg

Ein gut gestalteter Internetauftritt - beispielsweise - reicht heutzutage nicht mehr aus.
Webseiten müssen sich auch für jeden als gut zugänglich erweisen!

Um dies zu ermöglichen sollte ein Internetauftritt unter Einbezug der WCAG (Web Content Accessibility Guidelines)
und nach BITV (Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung) entsprechend erarbeitet werden!