Hilfe:LDAP

Aus DieBasis
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Partei betreibt einen Verzeichnisdienst (OpenLDAP), in dem zentral die Benutzernamen und Passwörter für die verschiedenen Dienste der Partei gespeichert werden (sollen). Zur Zeit sind folgende Dienste angeschlossen:

Registrierung

Jedes Parteimitglied kann sich selbstständig unter registrierung.diebasis.team in diesen Verzeichnisdienst eintragen. Dazu wird die Mitgliedsnummer und die in der Mitgliederverwaltung hinterlegte Emailadresse benötigt.

Benutzername

Benutzernamen sollten mit Bedacht gewählt werden, da sie im nachhinein nicht mehr geändert werden können! Folgendes sollte beachtet werden:

  • Die Benutzernamen dürfen keine Parteifunktion suggerieren
  • Die Benutzernamen sind für andere Parteimitglieder sichtbar
  • Falls jemand im Wiki mitarbeitet sind die Benutzernamen auch öffentlich im Internet sichtbar (über die Versionsgeschichte)
  • Benutzernamen sind keine Emailadressen
  • Benutzernamen sind keine Passwörter

Benutzernamen können nur Kleinbuchstaben, Unterstriche und Ziffern enthalten. Dies ist nötig um sicherzustellen, dass die Benutzernamen für alle noch anzubindenden Systeme verwendet werden können. Änderungen sind hier in der Zukunft eventuell möglich. Für Neugierige gibt es hier Informationen zu Benutzernamen unter Linux.

Probleme

Email mit Bestätigungslink kommt nicht an

Die Emails werden mit Mailjet verschickt. Es gibt Berichte über Provider, bei denen diese Emails nicht ankommen, oder sehr verspätet (GMX, Yahoo, ???). Bitte in diesem Fall ein Ticket anlegen per Email an it@diebasis-partei.de mit thomas+basis@koch.ro im CC mit folgenden Informationen:

  • Gewünschter Benutzername (Bitte sicherstellen, dass er gültig ist, siehe oben!)
  • Emailkonto (muss mit dem Konto in der Mitgliederverwaltung übereinstimmen)
  • Mitgliedsnummer
  • Anmerkung, das Ticket Thomas Koch zuzuweisen

Das Konto wird dann manuell angelegt. - Irgendwann wird dieses Problem besser gelöst!